Browsing articles in "Snack-Charts"
20.01.2012
Jens Schröder

Charts: Die beliebtesten Schokoriegel.

Echte Verkaufs-Charts gibt es für Lebensmittel wegen der kompletten Unübersichtlichkeit des Marktes nicht. Lässt sich in Supermärkten noch per elektronischer Kasse ermitteln, welche Produkte wie oft verkauft werden, wird es an den unzähligen Kiosken schon unmöglich. Immerhin gibt es aber Studien, die ermitteln, welche Produkte die Deutschen gern konsumieren. Eine dieser Studien ist die VerbraucherAnalyse, die gemeinsam von der Axel Springer AG und der Bauer Media Group durchgeführt wird.

Darin gibt es beispielsweise auch die Rubrik Schokoriegel. Per Fragebogen werden Menschen gefragt, welche Schokoriegel innerhalb der vergangenen vier Wochen gegessen wurden. Die befragten Menschen repräsentieren die deutschsprachige Bevölkerung ab 14 Jahren, insgesamt 70,33 Mio. Leute. So sieht die Schokoriegel-Top-Ten der VerbraucherAnalyse 2011 aus:

1. Duplo: 10,02 Mio. (2010: 10,42 Mio.)
2. Hanuta 8,31 Mio. (8,32 Mio.)
3. Mars 7,02 Mio. (7,08 Mio.)
4. Knoppers 6,71 Mio. (6,22 Mio.)
5. Snickers 5,83 Mio. (5,61 Mio.)
6. Twix 5,72 Mio. (5,79 Mio.)
7. Kinder Riegel 5,52 Mio. (5,25 Mio.)
8. Bounty 5,50 Mio. (5,76 Mio.)
9. Kitkat 5,19 Mio. (5,12 Mio.)
10. Balisto 4,53 Mio. (4,58 Mio.)

Im Vergleich zu 2010 hat also Duplo mit 400.000 Essern am deutlichsten verloren, bleibt aber die Nummer 1. Größter Gewinner war 2011 Knoppers, das sich um 490.000 Esser verbessern konnte.

Natürlich sind die Zahlen mit Vorsicht zu genießen, da in einer Umfrage immer auch das Markenimage und die Bekanntheit eine Rolle spielt, man sich also eher an eine bekannte Marke erinnert, als an eine, die man nicht so oft isst. Dennoch finde ich das Ranking als Anhaltspunkt für die Beliebtheit der Riegel ganz spannend.

Archiv

Werbung